Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
18.12.2019
Es werde Licht auf dem Kastanienboulevard!

Zahlreiche Bürger hatten sich mit Beginn der dunklen Jahreszeit an mich gewandt und auf mehrere defekte Leuchten am Kastanienboulevard aufmerksam gemacht.

Dank unseres gemeinsamen Engagements wurden die Laternen in dieser Woche repariert und sorgen nun wieder für ausreichend Licht.

Der Kastanienboulevard ist ein rege genutzter Verbindungsweg aus den Wohngebieten aus bzw. in Richtung Helle Mitte. Leider waren seit Wochen mehrere Leuchten entlang des Kastanienboulevards defekt. 

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit sorgt jedoch eine gute Beleuchtung der Gehwege für ein erhöhtes Sicherheitsempfinden der Bürger.

Im Gespräch mit der Deutsche Wohnen AG als Eigentümerin des Boulevards habe ich mich für eine schnelle Reparatur eingesetzt. In der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) haben mein Kollege Michael Lehmann und ich zudem für die CDU Fraktion Marzahn-Hellersdorf einen Antrag zur zügigen Reparatur der Beleuchtung eingebracht.

Ich freue mich sehr, dass unser gemeinsames Engagegemt für mehr Licht im Kiez erfolgreich war und die Deutsche Wohnen AG die defekten Laternen endlich repariert hat.

In unserem Treffpunkt bürgernAH am Cecilienplatz 4 können Sie mir gerne Ihre Hinweise auf defekte und / oder fehlende Beleuchtungen in unseren beiden Ortsteilen Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd zukommen lassen.


Weitere Informationen:

Drucksache - 1694/VIII Es werde Licht auf dem Kastanienboulevard
Beleuchtung für den Gehweg zwischen Lubminer und Lion-Feuchtwanger-Straße!
Beleuchtung für den Teterower Ring 72 - 102
1. Update Gehwegbeleuchtung in der Jenaer Straße
1. Update: Beleuchtung Parchimer Straße & Jenaer Straße
4. Update - Beleuchtung für den Sportplatz

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 19.12.2019, 08:16 Uhr
Kommentar schreiben