Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
24.02.2020
Einladung zur Vernissage von Antje Püpke
KUNST FU, Selbstverteidigung mit Stift und Pinsel.

Gemeinsam mit der Künstlerin Antje Püpke lade ich Sie recht herzlich

am 04. März 2020 ab 18.30 Uhr

zur Eröffnung der Ausstellung „KUNST FU, Selbstverteidigung mit Stift und Pinsel“ in unseren „Treffpunkt bürgernAH“ am Cecilienplatz4 in 12619 Berlin ein.

Die gelernte Meissener Porzellanmalerin Antje Püpke zeigt dort eine kleine Auswahl ihrer Karikaturen und Illustrationen. Zur Vernissage wird sie zudem auch ihre neuesten Bücher und Geschichten zu ihren Bildern im Gepäck haben. „Freuen Sie sich auf interessante Gespräche über Kunst und die Welt.“, so Antje Püpke.

 Mein Bürgerbüro ist nicht nur der kommunalpolitische Anlaufpunkt im Kiez, sondern wir bieten hier Künstlern regelmäßig aus dem Bezirk die Möglichkeit, sich und ihre  Kunst zu präsentieren.

Die Ausstellung wird bis zum 03.Aprill 2020 im Bürgerbüro während er Öffnungszeiten wochentags von 10 bis 18 Uhr zu sehen sein. Der Eintritt ist wie immer frei.

Weitere Informationen zur Künstlerin und ihrer Arbeit finden Sie unter: https://www.fixe-art.de/ .

 

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 25.02.2020, 09:51 Uhr
Kommentar schreiben