Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
07.10.2019
Besichtigung des Hauses der Gesundheit in Hellersdorf
"Herrmann öffnet Türen" und informiert vor Ort

Unser Kiez entwickelt sich. An vielen Stellen wir abgerissen und gebaut. Nur das ehemalige Haus der Gesundheit liegt noch immer im Dornröschenschlaf. In meinen Bürgersprechstunden werde ich regelmäßig auf den Zustand des Gebäudes sowie dessen zukünftige Entwicklung angesprochen.

Alle interessierten Nachbarn sind daher herzlich zu einer gemeinsamen Begehung des ehemaligen Hauses der Gesundheit in der Etkar-André-Straße 8 eingeladen.

Am Freitag, den 11.10.2019 um 14:00 Uhr können wir uns zusammen mit der zuständigen Immobilienstadträtin Juliane Witt (Linke) vor Ort ein Bild vom aktuellen Zustand des Gebäudes machen und über die weiteren Perspektiven ins Gespräch kommen.

Eine Teilnahme an der Aktion "Herrmann öffnet Türen" ist nur nach vorheriger Anmeldung unter post@alexander-j-herrmann.de oder bei mir im Bürgerbüro möglich.

Weitere Informationen:

2. Update Haus der Gesundheit
1. Update Haus der Gesundheit
„Haus der Gesundheit“ Sanierung abgesagt!
Haus der Gesundheit Etkar-André-Straße
Sanierung des Rathauses Marzahn darf nicht zu Lasten von Schulen gehen!
 

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 15.10.2019, 09:53 Uhr
Kommentar schreiben