Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
25.05.2018
1. Update - Kummerower Ring 40: 56 neue Wohnungen im Kiez

Mein Kollege Michael Lehmann hat in der letzten BVV Sitzung im April sowie im Stadtentwicklungsausschuss zurecht kritisiert, dass die GESOBAU AG für das bereits begonnene Bauvorhaben im Kummerower Ring die Anwohner bislang nur mit einem kurzen Schreiben informiert hat.

Angesichts der mit der Baumaßnahme und den zusätzlichen Wohnungen einhergehenden Belastungen für die bereits heute dort wohnenden Nachbarn habe ich gemeinsam mit Michael Lehmann wiederholt eine echte Infoveranstaltung für die Anwohner gefordert.
 
Die Anwohner müssen von der GESOBAU AG umfassend über die Planungen und den Bauablauf informiert werden. In der Anwohnerschaft gibt es noch viele offene Fragen, u.a. zur Parksituation und dem zusätzlichen Verkehrsaufkommen nach Bezug der 56 neuen Wohnungen.
 
Wir freuen uns, dass unser Hinweis von der GESOBAU AG und dem Bezirksamt aufgegriffen wurde. Die Infoveranstaltung findet am 04.06.2018 um 18.30 Uhr im Bezirklichen Informationszentrum (BIZ) statt. Eine persönliche Einladung ist allen Anwohnern in dieser Woche zugegangen.
 
Weitere Informationen:
 
Kummerower Ring 40: 56 neue Wohnungen im Kiez
Zur Bürgerinformation zum Bauvorhaben Kummerower Ring

 

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 25.05.2018, 14:51 Uhr
Kommentar schreiben