Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
30.04.2018
Zum Stand des Neubaus der Turnhalle Grundschule an der Wuhle

Im Jahr 2016 wurde mit die alte Turnhalle der Grundschule an der Wuhle abgerissen. 

Der Sportunterricht ist daher nun noch im Freien oder einer weit entfernten Turnhalle möglich. Als Vorsitzender der CDU-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf setze ich mich angesichts dieser Zustände seit Langem für den Bau der dringend benötigten neuen Turnhalle auf der Freifläche neben der Schule und eine Sanierung der mobilen Unterrichtsräume (MUR) ein.

Mit dem Bau des Ergänzungsbaus im vergangenen Jahr konnten wir gemeinsam die Lernbedingungen an der Grundschule an der Wuhle verbessern. Nach dem hierzu notwendigen Abriss der alten Turnhalle warten Schüler, Lehrer und Eltern nun sehnsüchtig auf den Turnhallen-Neubau.

Mit einer kleinen Anfrage habe ich daher mich zum aktuellen Stand der Baumaßnahme an das Bezirksamt gewandt.

Danach liegen die Baugenehmigung und Ausführungsplanung bereits bor. Die Leistungsverzeichnisse werden derzeit erarbeitet. Die Ausschreibungen werden im Mai erfolgen, so dass ein Baubeginn für den Neubau im Juli 2018 geplant ist.

Die voraussichtliche Fertigstellung der neuen Turnhalle der Grundschule an der Wuhle ist im Februar 2020 geplant.

Als Ihr Bezirksverordneter bleibe ich bei diesem wichtigen Thema weiterhin am Ball. Es darf hier zu keinen weiteren Verzögerungen kommen.

Weitere Informationen:

3. Update Grundschule an der Wuhle
2. Update Grundschule an der Wuhle
Update Grundschule an der Wuhle
Fahrradständer für die Grundschule


aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 30.04.2018, 18:41 Uhr
Kommentar schreiben