Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
28.06.2017
Stand der Turnhallensanierung

Die Sanierung der beiden Turnhallen in der Carola-Neher-Straße und Am Baltenring ist fast abgeschlossen. Eine Übergabe der Hallen an die Sportvereine FV Rot-Weiß '90 Hellersdorf e. V. und AC Berlin e.V.  ist für Mitte September vorgesehen.

Nach dem Freizug der beiden Turnhallen in der Carola-Neher-Straße und Am Baltenring, welche im letzten Jahr für die temporäre Unterbringung von Flüchtlingen genutzt wurden, erreichten mich mehrere Bürgeranfragen zur Sanierung und Rückgabe der bezirklichen Sporthallen an die Vereine als Nutzer.

Ich habe mich deshalb mit der Bitte um Auskunft an das Bezirksamt gewandt. An den beiden Gebäuden werden aktuell verschiedene Sanierungsarbeiten durchgeführt. Diese Arbeiten resultieren nicht allein aus der Zwischennutzung im Jahr 2016 sondern auch aus der langjährigen Nutzung als Sporthalle. Unter anderem werden Bodenbeläge und die Abwasseranlagen erneuert, Spiegel ersetzt und allgemeine Reparatur- und Malerarbeiten vorgenommen. In der Carola-Neher-Straße stehen hierfür knapp 200.000,00 EUR und Am Baltenring ca. 185.000,00 EUR zur Verfügung.

Ich freue mich, dass die Arbeiten nunmehr fast abgeschlossen sind und die beiden Turnhallen den Vereinen am 13. bzw. 18. September offiziell übergeben werden. Die beiden Hallen befinden sich nach der Sanierung in einem tollen Zustand und bieten damit dem Vereinssport in unsrem Bezirk beste Trainingsbedingungen.

Meine Anfrage und die Antwort des Bezirksamts zum Nachlesen:
KA-054/VIII Zur Sanierung der Turnhallen Am Baltenring und Carola-Neher-Straße

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 29.06.2017, 12:17 Uhr
Kommentar schreiben