Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
18.01.2017
Herrmann: Vorsitzender im Stadtentwicklungsausschuss

Die Mitglieder im Stadtentwicklungsausschuss der BVV Marzahn-Hellersdorf haben mich in der Sitzung am 18.01.2017 einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Ich danke für das Vertrauen und bin bereit für die vor uns liegenden Aufgaben. Die ersten Bebauungspläne zum Durcharbeiten habe ich mir gleich einmal eingesteckt.

Nach der Konstituierung des Stadtentwicklungsausschusses der BVV Marzahn-Hellersdorf am 18.01.2017 wurde ich von den Mitgliedern des Ausschusses einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Ich danke für das mir damit entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des Ausschusses.

Der Zuzug in unseren grünen Wuhletalbezirk ist ungebrochen. Zur Bewältigung der damit verbundenen Herausforderungen ist eine gute Stadtentwicklungspolitik unerlässlich. Zahlreiche Drucksachen warten bereits auf unsere Beratung und Beschlussfassung. Der Schwerpunkt unserer Arbeit im Stadtentwicklungsausschuss wird dabei natürlich auf den durch das Bezirksamt erarbeiteten Bebauungsplänen liegen. Diese gilt es, gemeinsam zu beraten und entsprechend des Ergebnisses zu beschließen.

Als Bezirksverordneter bin ich zudem auch noch Mitglied im Hauptausschuss. Der Hauptausschuss berät federführend über den Bezirkshaushaltsplan und gibt eine Beschlussempfehlung ab. Er befasst sich zudem mit sämtlichen haushaltsrelevanten Drucksachen, insbesondere Anträgen, die durch BVV in den Hauptausschuss alleine oder in mehrere Ausschüsse überwiesen wurden. Der Hauptausschuss kontrolliert darüber hinaus die Haushaltswirtschaft und überwacht die Einhaltung und Umsetzung des beschlossenen Bezirkshaushaltsplans.

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 25.01.2017, 18:58 Uhr
Kommentar schreiben