Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
27.05.2022, 16:10 Uhr
Eichhörnchen schützen!

Mit Beginn der warmen Jahreszeit kommt es leider immer wieder vor, dass Eichhörnchen bei der Überquerung von Straße von Autos überfahren werden. Dies geschieht insbesondere an Straßen mit dichtem beidseitigem Baumbestand, wie z.B. an der Uckermarkstraße, wo die Tiere nicht von Ast zu Ast die Fahrbahn überqueren können.

Als ehemaliger tierschutzpolitischer Sprecher freue ich mich daher sehr, dass die CDU-Fraktion im Bezirksparlament einen Antrag eingereicht hat, um Querungshilfen für Hörnchen in unserem Bezirk zu installieren. Sogenannte Eichhörnchenseile gibt es u.a. bereits seit 2014 am Berliner Müggelseedamm. Hierbei handelt es sich um ein etwas dickeres Tau, welches an zwei Bäumen dauerhaft befestigt wird und eine Natur nachahmende Querungshilfe darstellen. Diese „Luftbrücken“ ermöglichen damit den Tieren eine gefahrlos Überqueren von Straßen.

Der Antrag wurde zur weiteren Beratungen in die Ausschüsse überwiesen. Ich hoffe im Interesse der Eichhörnchen in unserem Bezirk, dass der Antrag in der BVV am Ende positiv beschieden wird.

Weitere Informationen:

Drs. 0559/IX - Eichhörnchen schützen!

 

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 15.06.2022, 18:23 Uhr
Kommentar schreiben
Termine