Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
10.11.2020
3. Update Planung für das Grundstück Ludwigsluster Straße 100

In meiner Bürgersprechstunde erreichten mich wiederholt Anfragen zur weiteren Entwicklung des grundstücks an der Ludwigsluster Straße 100.

Seit dem Abriss des Gewerbegebäudes im Jahr 2019  ruht hier die Baustelle. Nach der aktuellen Planung der Eigentümerin sollten hier eigentlich schon längst die Bauarbeiten zur Errichtung von zwei Hochhäusern mit jeweils 12 Etagen und insgesamt 168 Wohnungen begonnen haben.

 

Die bereits für 2020 geplante Bebauung des Grundstückes an der Ludwigsluster Straße 100 kommt jedoch aktuell nicht voran.

Bereits im Mai 2019 wurde hier ein Bauantrag gestellt. Aufgrund der unzureichenden Nachweise zum Lärmschutz gab es für diesen Bauantrag zunächst eine negative planungsrechtliche Stellungnahme. In der Zwischenzeit konnte der Bauherr nun gutachterlich die ausreichende Rücksichtnahme der heranrückenden Wohnbebauung gegenüber der gewerblichen Nachbarbebauung nachgeweisen.

Nach der Abschlussprüfung und dem Eingang der vorgenannten bautechnischen Nachweise wurde am 30. Oktober vom Bezirksamt die Baugenehmigung erteilt. Der Bauherr hat bereits zugesichert, auch eine Anwohner Informationsveranstaltung durchzuführen. Aktuell gibt es hierzu aber noch keinen festen Termin.

Angesichts des erheblichen Umfangs dieses Bauprojektes und der vielen weiteren bereits im Bau befindlichen oder geplanten Wohnungsbaumaßnahmen muss der Bezirk sich zudem nicht nur beim Thema Parkplätze endlich auch um die parallele Schaffung der dringend benötigten sozialen Infrastruktur, wie z.B. Schule, Kita und Verkehrsanbindung, kümmern.

Darüber hinaus muss das Bezirksamt sicherstellen, dass es angesichts der weiteren Baustellen im direkten Umfeld zu keinen größeren Belastunger der umliegenden Anwohner kommt.

Gerne halte ich Sie an dieser Stelle über die weiteren Planungsschritte auf dem Laufenden.


Weitere Informationen:

2.Update Planung für das Grundstück Ludwigsluster Straße 100
1.Update Planung für das Grundstück Ludwigsluster Straße 100
Planung für das Grundstück Ludwigsluster Straße 100
Mein Bürgerbrief 2017

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 12.11.2020, 14:47 Uhr
Kommentar schreiben
Kommentare
12.11.2020
Re:
von Alexander J. Herrmann
Sehr geehrter Herr Ladstätter,nnder Eigentümer des Grundstücks hat eine Information der Anwohner gegenüber dem Bezirksamt zugesagt. Ob es parallel online eine Präsentation auf der Homepage gibt, entscheidet allein der Eigentümer. nnAls Ihr Bezirksverordneter informiere ich daher an dieser Stelle im Rahmen meiner Informationen.nnLiebe Grüße vom CecilienplatznnIhr nnAlexander J. Herrmann
 
12.11.2020
Kein Hinweis auf das Projekt auf der Web-Site der Buwog
von Ladstätter
Es gibt keinerlei Hinweis auf das Projekt bei der Buwog. Auch wenn man über die Suchfunktion "Ludwigsluster Str. 100" erhält man keinen Treffer.nnGrußnnA. Ladstätter