Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
17.10.2019
4. Update: KiTa-Neubau am Kummerower Ring

Im März hatte ich Ihnen an dieser Stelle bereits einen zeitnahen Baubeginn für die geplante KiTa au fdem Grundstück Kummerower Ring 30 angekündigt.

Leider ist die erste Ausschreibung des Senats für die hierzu notwendigen Bauarbeiten gescheitert. Die Baumaßnahme musste daher nochmal neu ausgeschrieben werden.

Im zweiten Anlauf hat sich nun ein Bauunternehmen gefunden. Alle weiteren aktuellen Infos habe ich Ihnen in meinem Blog notiert.

Auf der noch freien Fläche am Kummerower Ring mit ca.  2.500 m² wird ein neuer KiTa-Standort in modularer Bauweise, d.h. eine sogenannte Modular-KiTa (MOKiB), entstehen. Nebenan errichtet die städtische Wohnungsbaugesellschaft GESOBAU AG 56 neue Wohnungen.


Die modulare Holz-Bauweise ermöglicht eine sehr schnelle Errichtung der Gebäude. Derzeit wird mit einer Bauzeit von nur 9 Monaten geplant. Der Baubeginn ist nunmehr nach Auskunft des Senats für Anfang 2020 geplant.

Mit Fertigstellung der KiTa voraussichtlich Ende 2020 entstehen so zusätzliche 120 KiTa-Plätze in unserem Kiez. Die KiTa wird durch die Eigenbetrieb des Landes Berlin Kindergärten NordOst betrieben. Der Träger stellt derzeit ein pädagogisches Betreuungskonzept auf.

Nach Rücksprache mit dem Träger ist eine Anmeldung von Kindern aller Altersklassen für die neue KiTa über die Kontaktdaten auf der Internetseite der KiGäNo ab voraussichtlich Mitte 2020 möglich.

Ich hoffe, dass nach den wiederholten Verschiebungen des Bau der KiTa die aktuelle Planung dann auch zügig umgesetzt wird. Wir brauchen in unserem Kiez dringend KiTa-Plätze.

In diesem Zusammenhang finde ich es sehr bedauerlich, dass trotz zahlreicher Hinweise aus der Anwohnerschaft und auch von mir bislang weder das Bezirksamt noch die GESOBAU AG sich bei der Schaffung zusätzlicher Parkplätze gesprächsbereit zeigen.

Weitere Informationen:

4. Update: KiTa-Neubau am Kummerower Ring 30
3. Update: KiTa-Neubau am Kummerower Ring 40
2. Update: KiTa-Neubau am Kummerower Ring 40
1. Update - Kummerower Ring 40: 56 neue Wohnungen im Kiez
1. Update: KiTa-Neubau am Kummerower Ring 40
Kummerower Ring 40: 56 neue Wohnungen im Kiez
Kitaneubau am Kummerower Ring 40

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 17.10.2019, 08:45 Uhr
Kommentar schreiben