Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
10.07.2018
2. Update Entwicklung am Wernerbad

Die Entwicklung des ehemaligen Wernerbads ist mir als Bezirksverordneter für Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd seit Jahren ein wichtiges Anliegen.

Gemeinsam mit der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf (BVV) setze ich mich dafür ein, dass sich die geplante Neubebauung an die gewachsenen Strukturen in unserem Kaulsdorf anpasst und in Zukunft wieder eine öffentliche Zugangsmöglichkeit zum Wernersee gewährleistet wird.


Das ehemalige Wernerbad musste aufgrund fehlender genehmigungsrechtlicher Voraussetzungen leider im Jahr 2003 endgültig geschlossen werden. Im Abgeordnetenhaus habe ich mich daher in der letzten Legislaturperiode dafür eingesetzt, dass die Liegenschaft mit Sonderwohnformen weiter entwickelt wird und hierzu eine Veräußerung im Konzeptverfahren erfolgt.

In einem mehrstufigen Konzeptverfahren hat die vom Land Berlin mit der Veräußerung des Grundstücks beauftragte BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH seit 2016 nach einem Käufer gesucht.

Gesucht wurde ein Investor, der speziell für Menschen mit Demenzerkrankungen ein Wohnprojekt realisiert und dabei durch Nutzungskombinationen auch die Kiezöffentlichkeit einbindet, Wohnmöglichkeiten für Angehörige schafft und eine Tagespflege oder Kindertagesstätte integriert.

Am Ende wurde das Verfahren mangels zuschlagsfähiger Angebote aufgehoben. Das Grundstück wird nun innerhalb des Landes Berlin für eine Nachnutzung durch eine landeseigene Wohnungsbaugesellschaft präferiert. Die Planung sieht weiterhin vor, ein Wohnprojekt für Menschen mit Demenzerkrankung zu realisieren. Die sozialgerechte Nutzung soll dabei voraussichtlich durch den ebenfalls landeseigenen Krankenhauskonzern dauerhaft sichergestellt werden.

Gemeinsam mit der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf (BVV) setze ich mich auch weiterhin dafür ein, dass sich die geplante Neubebauung an die gewachsenen Strukturen in unserem Kaulsdorf anpasst und in Zukunft wieder eine öffentliche Zugangsmöglichkeit zum Wernersee gewährleistet wird.

Gerne informiere ich Sie an dieser Stelle weiterhin über die Entwicklung des ehemaligen Wernerbads.


Weitere Informationen:

1. Update Entwicklung am Wernerbad
Nilpferd Knautschke im ehemaligen Wernerbad
Drucksache - 0745/VIII -  Zur Zukunft von Nilpferd Knautschke im ehemaligen Wernerbad
Renaturierung des Wernersees beginnt
Entwicklung am Wernersee

 

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 16.07.2018, 15:15 Uhr
Kommentar schreiben
Termine