Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
17.12.2018
8. Update: Abriss der alten Kaufhalle am Kastanien Boulevard
Für eine kiezverträgliche Bebauung am Kastanien Boulevard !

In der letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) wurde der von meinem Kollegen Michael Lehmann und mir eingereichte und in den Ausschüssen beratene Antrag für eine kiezverträgliche Bebauung des ehemaligen Supermarkt-Grundstücks am Kastanien-Boulevard bei Enthaltung der SPD angenommen.

Gerne möchte ich Sie an dieser Stelle über den aktuellen Stand für den Abriss und den Neubau informieren.

Die Bürgerinitiative um André Arne hat bereits mehr als 230 Unterschriften für eine kiezverträgliche Bebauung am Kastanien Boulevard gesammelt und auch in meinem Treffpunkt bürgernAH sind schon zahlreiche Unterschriften zusammen gekommen.

Der geplante Hochhausbau beschäftigt die Anwohner weiterhin sehr. Der Bauantrag für das Hochhaus wurde Anfang Dezember gestellt.

In der Sitzung des Stadtentwicklungsausschuss stellte das Bezirksamt den Mitgliedern zunächst alternative Bebauungsvarianten für das Grundstück vor. Diese hätten eine dichtere aber weniger hohe Bebauung an der Stelle des abgerissenen Supermarkts bedeutet. Ich persönlich fand insbesondere die Idee eines sechsgeschossigen Gebäuderiegels in Z-Form sehr passend für unseren Boulevard.

Das Bezirksamt hat diese reinen Planungsskizzen leider ohne detailierte Planung verworfen und die Bebauung mit einem Hochhaus von Anfang klar favorisiert. Dieses würde als Landmarke das ganze Quartier aufwerten. Diese Überzeugung des Bezirksamts teilen viele Anwohner und auch ich nicht.

Im Stadtentwicklungsausschuss wurde unser Antrag für eine kiezverträgliche Bebaaung mit den Stimmen der Linken und der SPD abgelehnt.

In der letzten Sitzung der BVV haben wir daher unseren Antrag und die Frage nach der passenden Bebauung am Kastanien Boulevard als Priorität der CDU-Fraktion zur Abstimmung gestellt. In meiner Rede habe ich auch mit Blick auf den aktuellen Bericht "Monitoring Soziale Stadtentwicklung 2017 - Ergebnisse für Marzahn-Hellersdorf (BA-Vorlage Nr. 0454/V)", in dem das Gebiet rund um den Boulevard bezüglich der sozialen Lage weit abgeschlagen auf Platz 412 der 436 Berliner Planungsräume liegt, nochmals die Notwendigkeit einer Bebauung mit Bedacht betont. Der Bericht stuft das Wohnquartier bezüglich der Faktoren Arbeitslosigkeit (nach SGB II und III), Langzeitarbeitslosigkeit (nach SGB II und III), Transferbezug der Nicht-Arbeitslosen (nach SGB II und XII) und
Kinderarmut (Transferbezug SGB II der unter 15-Jährigen) mit dem Status "sehr niedrig, Dynamik positiv"

Nach einer von den Linken beantragten Auszeit stimmten im Ergebnis die Mehrheit der Bezirksverordneten, leider bei Enthaltung der SPD, für unseren Antrag.


Nun ist es an dem Bezirksamt und der zuständigen Bürgermeisterin und Baustadträtin Frau Pohle (Linke), im Rahmen der Erteilung der Baugenehmigung und später auch der Belegung der Wohnungen durch die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gesobau AG den erklärten Willen der Bezirksverordneten und der Anwohner für eine kiezverträgliche Bebauung umzusetzen. 

Ein besonderes Augenmerk sollte hier auf  die angespannten sozialen Situation, der fehlenden Schul- und Kindergärtenplätze und der der sich verschärfenden Parkplatzsituation im Zuge der Planung und der Erstellung des Hauses gerichtet werden.
 
Als Ihr Bezirksverordneter für Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd werde ich die Umsetzung des Beschlusses durch das Bezirksamt konstruktiv begleiten und Sie gerne an dieser Stelle über die  weiteren Schritte informieren.


Weitere Informationen:

7. Update: Abriss der alten Kaufhalle am Kastanien Boulevard
Drucksache 1104/VIII Für eine kiezverträgliche Bebauung
Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee
Senatsverwaltung fürStadtentwicklung und Wohnen - Boulevard Kastanienallee
Für eine kiezverträgliche Bebauung am Kastanien Boulevard !
6. Update: Abriss der alten Kaufhalle am Kastanien Boulevard
5. Update: Abriss der alten Kaufhalle am Kastanien Boulevard
4. Update: Abriss der alten Kaufhalle am Kastanien Boulevard
3. Update: Abriss der alten Kaufhalle am Kastanien Boulevard
2. Update: Abriss der alten Kaufhalle am Kastanien Boulevard
1. Update: Abriss der alten Kaufhalle am Kastanien Boulevard
Alte Kaufhalle wird endlich abgerissen!

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 17.12.2018, 17:47 Uhr
Kommentar schreiben
Termine