Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
12.08.2014
Pressemitteilung zum Grundwassermanagement

Herrmann: Professionelles und Lückenloses Grundwassermanagement für ganz Berlin


Alexander J. Herrmann, Leiter der Arbeitsgruppe „Grundwasser“ der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Die Schaffung siedlungsverträglicher Grundwasserstände ist für die CDU-Fraktion angesichts tausender betroffener privater und öffentlicher Gebäude auch nach der heutigen Vorlage des Stadtentwicklungssenators weiterhin eine gesamtstädtische Aufgabe. Diese lässt sich nicht mit Hilfe zur Selbsthilfe für die Betroffenen lösen. Zur Lösung des Problems bedarf es vielmehr eines professionellen und lückenlosen Grundwassermanagements für ganz Berlin unter Einbeziehung der Einnahmen aus dem Grundwasserentnahmeentgelt. Wir halten daher für Berlin weiter konsequent an dem im Koalitionsvertrag vereinbarten Ziel, siedlungsverträgliche Grundwasserstände für Gebäude zu erreichen, fest."

(siehe dazu auch Seite 88 der Koalitionsvereinbarung zwischen CDU und SPD)


aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 16.10.2014, 09:05 Uhr
Kommentar schreiben